Auflauf mit Gnocchi und Pilzen



Es gibt eine Sache, die macht einfach alles im Leben besser: und das ist Käse! Jedes Gericht und sei es noch so einfach ist einfach 100 mal besser, wenn man es mit Käse überbäckt – und seien wir doch mal ehrlich, keiner hält sich hier an die penibel genauen Grammangaben im Rezept. Erst wenn nichts mehr vom ursprünglichen Essen zu sehen ist, ist es in Ordnung. Also ignorieren Sie ruhig die 75g in unserem aktuellen Rezept und lassen Ihrer Käse-Streu-Hand freien Lauf, bei Soulfood pur: Auflauf mit Gnocchi und Pilzen


Zutaten für 4 Personen:

300g Champignons

250g Austernpilze

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

100g Schinkenwürfel

Tomate Paradeisersalz

Pfeffer

Muskat

1EL Mehl

150g Sahne

½ Bund-Petersilie

500g Gnocchi

75 geriebener Käse

Schritt 1:

Zuerst die Pilze putzen und kleiner schneiden, die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln.


Schritt 2:

Dann in Öl zusammen mit den Schinkenwürfeln anbraten und kräftig mit dem Tomaten Paradeiser Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit Mehl bestäuben. Jetzt ca. 250ml Wasser und 150ml Sahne angießen, aufkochen und ca. 5min köcheln lassen. Nun die gehackte Petersilie einrühren.


Schritt 3:

Die Pilzsauce und die hausgemachten Gnocchi mischen und in eine ofenfeste Form geben, mit Käse bestreuen und unter dem vorgeheizten Backofengrill 5–10min gratinieren.


Guten Appetit, wünscht Ihnen Ihr Tavola Team!



(Rezept nach: www.lecker.de; Photocredit: © pitrs-stock.adobe.com)