Teresas Liebling: Mai Tai


Corona hatte letztendlich wesentlich mehr Auswirkungen als wir anfangs dachten, doch auch durchaus Positive: durch die konsequente Bar- und Biergartenabstinenz haben wir uns nach langer Zeit einmal wieder unserer Hausbar entsonnen und mussten mit Erstaunen feststellen, welch köstliche Kreationen sich hinter den zahllosen bunten Flaschen verstecken.

Wir haben uns für euch geopfert und in einigen Testreihen unseren klaren Spitzenreiter auserkoren, den Mai Tai!


Ihr braucht für einmal Urlaubsfeeling:

6cl brauner Rum

2cl Orangenlikör

1cl Zuckersirup

1cl Mandelsirup

(zur allergrößten Not auch Amaretto)

5cl Ananassaft

1/2 Limette

Schritt 1: Zuerst presst ihr die Limette aus und gebt ihren Saft mit 6 Eiswürfeln in einen Cocktailshaker.

Tipp: einen gigantisch coolen Eindruck macht ihr zum Beispiel mit diesem Shaker

Schritt 2: Dann den braunen Rum, Mandel- und Zuckersirup, Ananassaft und Orangenlikör dazugeben und gut shaken.


Schritt 3: Jetzt gießt ihr den Drink in euer Lieblings-Longdrinkglas auf Eis und serviert ihn eurem Lieblingsmenschen mit einem coolen Strohhalm!

Tipp: Kennt ihr schon unsere praktischen und nachhaltigen Glasstrohhalme?

Schmeißt euch in euer Hula Röckchen und holt die Cocktailschirmchen raus, denn ihr könnt gar nicht anders als mit diesem Cocktail in Urlaubslaune zu kommen!