• hofmannleo

Baba Ganoush



Wir lieben Dips! Steht ein Schälchen mit cremigem, verlockend duftendem Batz (wie der Bayer ganz salopp sagen würde) auf dem Tisch, so wird alles gedippt was nicht bei drei auf dem Baum ist und sogar der Hund muss sich in Acht nehmen! J Heute füllt unsere allerliebste Auberginencreme besagtes Schälchen – oder besser gesagt unser leckeres Rezept: Baba Ganoush


Zutaten:

2 mittelgroße Auberginen

3 EL Olivenöl

1-2 Knoblauchzehen

¾ TL Salz

75g Tahini

½ TL gemahlener Kreuzkümmel

3 EL Zitronensaft

2 EL frisch gehackte Petersilie

Schritt 1:

Zuerst den Ofen auf 185 °C vorheizen und die Auberginen mit einem scharfen Messer länglich teilen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Aubergine mit der Schale nach unten darauf legen und mit Olivenöl bepinseln. Nun ca. 40min backen und dabei darauf achten, dass sie an der Oberfläche nicht zu braun werden.


Schritt 2:

Die Auberginen abkühlen lassen und in der Zwischenzeit die restlichen Zutaten in einen Mixer geben. Mit einem Löffel das Fleisch aus der Aubergine kratzen und zu den restlichen Zutaten hinzufügen, dann cremig pürieren.


Schritt 3:

Mit frisch gehackter Petersilie, etwas mehr Olivenöl und je nach Geschmack Chili Flocken servieren. Am besten schmeckt der Dip mit warmem Pita Brot.


Guten Appetit, wünscht Ihnen Ihr Tavola Team!

Nichts verpassen!

Newsletter abonnieren, leckere Rezepte erhalten und neue Produkte entdecken!

Impressum     Datenschutz     AGB     Widerruf     Versand  

©2020 Tavola. Erstellt mit Wix.com